Diese Anträge sind bis jetzt bei uns eingegangen. Wie findest du diese Ideen?

Anträge von Hans Leuenberger

Begründung: TALENT soll freier werden. Jedermann hat die Möglichkeit aktiv oder passiv mitzumachen.
Einzig Kontolimitten müssen eingehalten werden. TALENT kann man auch mit Franken kaufen.
 
1. Antrag (Statutenänderung 2/3 Mehrheit nötig)
Die Statuten werden wie folgt ergänzt: Wir sind ein Talent-Verein. Leistungen sollen möglichst gegen Talent und nicht in Franken abgegolten werden.
Anmerkung: Das Sekretariat wird weitgehend entlastet. Kein Versand (nur Internet-Nachrichten) keine Rechnungen
oder Mahnungen zu versenden. Die Buchhaltung besteht aus dem Postkonto-Auszug. Mitglieder die Fragen haben wenden sich an die Regionalleiter/innen. (Diese Anmerkung ist übrigens keine Antrag)
 
2. Antrag 
Mitgliederbeitrag: (Die Höhe des Mitgliederbeitrages kann mit einfacher Mehrheit bestimmt werden, ebenso, dass keine Mahnungen mehr versendet werden. Der Wechsel auf eine wahlweise Zahlung in Franken oder Talent ist eine Statutenänderung und braucht eine 2/3 Mehrheit.)
Ich beantrage den Mitgliederbeitrag für 2017 auf Fr. 10.--. festzulegen. 
Der Mitgliederbeitrag kann wahlweise in Talenten oder Franken bezahlt werden. 
Mitglieder, die keinen Mitgliederbeitrag zahlen können, werden nicht gemahnt und weiterhin im Verein toleriert.
Anmerkung: TALENT wird pro Jahr min. 2 Markttage an kostenfreien Orten organisieren. Die Einträge in die Marktzeitung werden wie neuerdings belohnt.
 
3. Antrag (Statutenänderung 2/3 Mehrheit nötig)
Der Vereinspräsident waltet für ein Jahr und wird aus dem Vorstand turnusmässig gewählt
 
4. Antrag (Statutenänderung 2/3 Mehrheit nötig)
Der Vorstand stellt sich aus Regionalleitern und zusätzlich freiwilligen Mitgliedern zusammen, die von der Mitgliederversammlung gewählt/bestätigt werden.
 
5. Ausgetretene Mitglieder werden wieder in die Mitgliederliste als aktive Mitglieder aufgenommen. (kann mit einfacher Mehrheit bestimmt werden)
Die Regionalleiter versuchen durch Gespräche, alle zum verbleiben zu motivieren, auch solche, die wegen zu hohem Mitgliederbeitrag ausgetreten sind. 
Anmerkung: TALENTE können wir nicht löschen. Jedes Mitglied hat eine TALENT-Nummer, die er/es lebenslang beibehält. Einmal TALENTiert immer TALENT. TALENT muss mehr Toleranz walten lassen. Wer sich als TALENT - Mitglied vorstellt, hat bei anderen TALENTEN sofort offene Türen und wird zudem zu einer Tasse Tee eingeladen.
 
6. Umlaufsicherung (Änderung der Talent-Spielregeln, einfache Mehrheit nötig)
Die Umlaufsicherung wird freiwillig. Mitglieder, die die Umlaufsicherung beibehalten möchten, können dies dem Sekretariat/Regionalleitung melden. 
Anmerkung: TALENT können für das Alter aufgehoben werden. Spare für später, wenn du Leistungen von jüngeren Mitgliedern nutzen kannst.
Stellungnahme vom Vorstand zu den Anträge von Hans Leuenberger
Wir sind grundsätzlich dafür, dass Talent freies Tauschen erlaubt und möglichst viele Menschen ermöglichen soll, mitzumachen. Wir sind uns auch bewusst, dass sehr viele Mitglieder mit TALENT unzufrieden sind und eine Änderung notwendig ist. 
 
Zu den Anträgen 1 und 2
Unserer Meinung nach liegen die Probleme aber nicht in den Strukturen. Sicher, es gibt Mitglieder, die ausgetreten mit der Begründung, der Mitgliederbeitrag sei zu hoch. Wir sind aber sicher, wenn die Mitglieder genügend oft tauschen könnten, wenn das Angebot grösser wäre, wären 50 Fr pro Jahr nicht zu viel. 
Hingegen würde die Senkung und Freiwilligkeit der Mitgliederbeiträge den Verein in finanzielle Nöte bringen. Hans schlägt vor, das Sekretariat zu entlasten und die Regioleiter als Anlaufstelle einzusetzen. Wir sehen da zwei Schwierigkeiten:
1. Es ist nur ganz schwierig, Mitglieder zu finden, die sich in Regionen und im Vorstand engagieren möchten. Zur Zeit gibt es nur 2 - 3 Regioleiter und der Vorstand arbeitet seit Jahren mit 3 -4 Mitgliedern statt mit 5, wie in den Statuen vorgesehen. Auch für Arbeitsgruppen, Projekte, Standbetreuung etc. finden wir keine Leute.
2. Schweizweit haben eigentlich nur diejenigen Tauschbörsen Erfolg, wo eine professionelle Leitung dahinter steht, die während ihrer (mit Franken bezahlten) Arbeitszeit den Tauschkreis immer wieder anstossen kann. So gesehen müssten wir eigentlich das Sekretariat sogar ausbauen, wenn wir mehr Erfolg möchten.
Zu den Anträgen 3 und 4
Dass der Vorstand aus Regioleitern und einigen Freiwilligen bestehen soll, das finden wir ok. 
Nur, wie oben beschrieben, es gibt fast keine Regioleiter und Mitglieder, die Zeit haben sich im Vorstand zu engagieren.
Auch das Präsidium kann problemlos jährlich wechseln, das hätte unsere Vorstandsarbeit in keiner Weise behindert und die Aufgabenverteilung wäre wohl auch gleich geblieben.
Mit Antrag 5 haben wir eher Mühe. Eine Zwangsmitgliedschaft auf Lebenszeit einführen? Nicht mehr Interessierte dauernd mit Newslettern und Einladungen beglücken? Wir denken nicht, dass das dem Verein und seinem Image gut tun kann. Hingegen die Alten nochmals wieder anfragen, warum nicht...

 

Zu Antrag 6
Die Umlaufsicherung abzuschaffen rüttelt am Fundament von TALENT. Sie ist eine der zentralen Instrumente in der Wirtschaftstheorie von Silvio Gesell, auf dessen Theorie Talent basiert. Wir verstehen natürlich, dass es für die Mitglieder, die gute Angebote machen und selber nichts finden können, sehr frustrierend ist, wenn das Vermögen langsam dahinschmilzt, aber das ist ja genau die Idee, so soll das Geld im Umlauf gehalten werden, so die Vermögenden angespornt, für ihr Geld ein Angebot zu finden.
Aber wir finden es gut, über „Sparen für’s Alter nachzudenken. Vielleicht gibt es ja eine andere Möglichkeit für dieses Anliegen? Dazu müsste man allerdings auch einen konkreten Vorschlag ausarbeiten.

Tauschen statt kaufen...

TALENT ein Verein für Leute, die tauschen, kaufen und verkaufen möchten.

Wir haben eine eigene Tauschwährung, das Talent. Es fördert faire Preise, die lokale Wirtschaft  und weckt Talente bei den Mitgliedern .

Talente sind leistungsbasiert. Bei uns gibt es also keine Spekulationen oder grosse Abzocker.

Impressum

 

Verein Talent Schweiz

5000 Aarau

Tel: 044 586 84 53

Skype: talentschweiz

Mail: info(ät)talent.ch

facebook:  VereinTalent


Creative Commons License Alle Inhalte der Seite talent.ch » "Schweizweites Tauschen mit Alternativwährung" sind unter einer  Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Das Hosting von talent.ch hat revamp-it, Zürich übernommen. revamp-it setzt sich für langdauernde Nutzung von Hardware ein uns verwendet deshalb einen recyclierten Server mit Linux als Betriebssystem. Das Hosting wird in Talent verrechnet.